Spassklettern

Spassklettern ist die ideale Alternative zum klassischen Wandertag und bereichert jede Klassenfahrt nach Berlin: Die Schüler erleben die Hauptstadt aus einer völlig neuen Perspektive. Schüler der 1.–4. Klasse klettern (meist) auf den Parcours im Kinderbereich, ab der 5. Klasse stehen ihnen die 10 Großen Parcours zur Verfügung, entsprechend ihrer Greifhöhe

Dabei ist kein Parcours wie der andere – auch nicht im Hinblick auf den Schwierigkeitsgrad. Allen gleich sind aber zertifizierte und regelmäßig streng kontrollierte Sicherheit, der Draußen-Vorteil sowie das Erlebnis, seine eigenen Grenzen zu erfahren und eventuell sogar nach oben zu verschieben.

Erklärung der Greifhöhe:

  • Greifhöhe ist die Höhe, die man mit der nach oben ausgestreckten Faust auf Zehenspitzen erreicht.
  • Schüler ab der 1. Klasse haben die notwendige Mindest-Greifhöhe für den Kinderparcours von 1,45m; ab der 4. Klasse gibt es bereits Schüler, welche die für die Großen Parcours notwendige Greifhöhe von 1,90m erreichen.
  • Schüler, die 1,90m aus dem Stand erreichen, MÜSSEN in die Großen Parcours.
  • Klassen, bei denen mehr als die Hälfte der Schüler die 1,90m erreicht, dürfen in die Großen Parcours. Hierbei helfen die Größeren den Kleineren, es werden Teams gebildet.

Kinderparcours

1.-4. Klasse: 8 € pro Schüler


Ausleihdauer: 2,5 Stunden

Lehrer dürfen nur von unten zuschauen.

 

zur Reservierung für den Kinderparcours

Großer Parcours

5. - 8. Klasse: 10 € pro Schüler
9. - 10. Klasse: 12 € pro Schüler
ab 11. Klasse und Berufsschulen: 14 € pro Schüler

Ausleihdauer: 3 Stunden

Eine Begleitperson/Lehrer darf kostenlos mitklettern, jede weitere zahlt den entsprechenden Schülerpreis. Bitte bedenken Sie, dass wir mindestens eine Lehrkraft am Boden zur Koordination der Schüler benötigen.

zur Reservierung für den Großen Parcours

Hinweise:

  • Schulklassen nehmen wir von Montag–Freitag an. Am Wochenende behalten wir unsere Kapazitäten den anderen Kunden vor und es gelten die regulären Preise.
  • Der Aufstieg wird vor Ort in bar oder EC bezahlt, eine Zahlung auf Rechnung ist nicht möglich.
  • Reservierungen können Lehrer über unser Online-Reservierungstool aufgeben
  • Lehrerformular: Am Tag Ihres Besuchs brauchen wir das ausgefüllte Formular
  • Eintritt: Bitte sammeln Sie das Eintrittsgeld vorab ein, um den Ablauf vor Ort zu beschleunigen. 
  • Einverständniserklärung: Zu Ihrer eigenen Absicherung empfehlen wir Ihnen, sich das Einverständnis der Eltern einzuholen. Unser Formular dient nur zu Ihrer Erleichterung. Vorlegen müssen Sie es uns nicht.