Teamparcours

Im Laufe der Schulzeit kommt es – etwa beim Wechsel an die weiterführenden Schulen, beim Übergang in die Oberstufe, aber auch durch die Entwicklung der Schüler - immer wieder zu Einschnitten. Die neue Klassengemeinschaft muss sich erst finden bzw. verändert sich. Mit unserem Teamparcours können Sie diesen Teambuilding-Prozess unterstützen und beschleunigen.

In Zusammenarbeit mit einem Erlebnispädagogen stellen wir den Schülern individuell auf aktuelle Themen in der Klasse abgestimmte Aufgaben. Das Programm selbst wird anhand eines Fragebogens erstellt, der vom Lehrer vor der Veranstaltung ausgefüllt wird. Das Hauptziel ist immer, dass die Aufgaben als Ganzes gemeinsam gelöst werden.

Teamklettern

Im separaten Teamparcours wird die Zusammenarbeit der Schüler gestärkt. Speziell für neue 7. Klassen ist eine solche Veranstaltung besonders sinnvoll.

Bestandteile:

  • Mix aus Teambuilding am Boden (2 Std.) und Spaßklettern (2. Std.)
  • persönliche Betreuung durch 2 Erlebnispädagogen
  • individuelle Programmgestaltung anhand eines Fragebogens
  • separate Einweisung für den Kletterteil

Dauer: 4 Stunden

5. - 8. Klasse: 18 € pro Schüler
9. - 10. Klasse: 20 € pro Schüler
ab 11. Klasse und Berufsschulen: 22 € pro Schüler

Preise basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Schülern

Teamtraining

Unsere Teamtrainings richten sich an die Oberstufe. Schüler die nicht in die Höhe klettern möchten, erhalten wichtige Aufgaben am Boden.

Bestandteile:

  • Aufgaben im Niedrig- und Hochseilbereich im Teamparcours
  • persönliche Betreuung durch 2 Erlebnispädagogen
  • individuelle Programmgestaltung anhand eines Fragebogens
  • dieses Modul beinhaltet nicht den Besuch des Kletterparcours!

Dauer: 3 Stunden



ab 11. Klasse und Berufsschulen: 25 € pro Schüler

Preise basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Schülern

Für Reservierungsanfragen schreiben Sie bitte eine Email an die team@remove-this.waldhochseilgarten-jungfernheide.de.
Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise unten.

Hinweise:

  • Schulklassen nehmen wir von Montag–Freitag an. Am Wochenende behalten wir unsere Kapazitäten den anderen Kunden vor und es gelten die regulären Preise.
  • Reservierung: Für die Reservierung benötigen wir das Modul, das gewünschte Datum und die Uhrzeit, die Klassenstufe, die Klassenstufe, die Anzahl der Schüler sowie eine Handynummer für kurzfristige Rückrufe. 
  • Lehrerformular: Am Tag Ihres Besuchs brauchen wir das ausgefüllte Formular
  • Eintritt: Bitte sammeln Sie das Eintrittsgeld vorab ein, um den Ablauf vor Ort zu beschleunigen. 
  • Einverständniserklärung: Zu Ihrer eigenen Absicherung empfehlen wir Ihnen, sich das Einverständnis der Eltern einzuholen. Unser Formular dient nur zu Ihrer Erleichterung. Vorlegen müssen Sie es uns nicht.